Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kloster Hirsau – ein Zentrum europäischer Kirchengeschichte

14. August @ 12:30 - 18:00

Liebe Wanderfreunde,

unsere Wanderung zum Kloster Hirsau mit Führung am Sonntag, 14.08.2022 ist ausgebucht. Die Anmeldung wurde geschlossen.

Beschreibung:

Von Zavelstein wandern wir über Altburg und das Schweinbachtal hinunter nach Hirsau wandern. Vor den Toren des Klosters erwartet uns Herr Daxer, Pfarrer i.R., der der Wandergruppe die Geschichte des Klosters Hirsau in einer gewiss interessanten Führung näher bringen wird. Das ehemalige Benediktinerkloster St. Peter und Paul war in der Klosterbewegung von Cluny im 11.und 12. Jahrhundert das bedeutendste deutsche Reformkloster nördlich der Alpen und wurde 1692 im Pfälzischen Erbfolgekrieg von französischen Truppen zerstört.

Nach der Führung besteht die Möglichkeit der Einkehr nach Absprache.

Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.

Gäste sind wie immer herzlich willkommen.

Organisation: Wolfgang Krieg

Treffpunkt Wanderung:12.30 Uhr beim Sportplatz/Parkplatz Fronwaldstr.

Gehzeit : ca. 2 h 15 Min. 8 km (mittleren Schwierigkeitsgrad)

Mitzubringen: dem Wetter angepasste Kleidung, Wanderschuhe – Getränke und Wanderstöcke sinnvoll.

Treffpunkt zur Führung: 15.00 Uhr am Eingang zum Kloster Hirsau

Dauer: ca. 1,5 Stunden

Rückkehr: in Fahrgemeinschaften ca. 18 Uhr

Freundliche Grüße
Ihr Schwarzwaldverein Zavelstein

Details

Datum:
14. August
Zeit:
12:30 - 18:00

Veranstalter

Wolfgang Krieg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Menü
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner